Wie kombiniere ich eine lange Fellweste? Lagenlook mit breitem Taillengürtel.

Wie kominiere ich eine Fellweste
Ich liebe Fakefur. Vor allem, wenn der Webpelz so klasse designt ist, wie bei dieser außergewöhnlich langen Fellweste. Da braucht es gar nicht mehr viel Drumherum um einen lässiges Outfit zu stylen. Eine schwarze Lederleggins und ein einfaches, langes Sweatoberteil reichen schon. Die Schuhe wiederum sind ziemlich auffällig. Damit passen sie toll zu langen Fellweste und es ist ein runder Look, oder? 

Wie kombiniere ich Webpelz und Kunstelder

"Stylischer Lagenlook mit langer Fellweste"


Atilla der Hunnenkönig :), kennt Ihr den? Ist nen' guter Kumpel von mir :D, könnte man zumindest meinen, bei meinem Outfit. Ich habe, ganz untypisch für mich, auf die Abstimmung der Farben im Look geachtet und mich auf gedeckte Farben plus Khaki bzw. Olivgrün beschränkt. 


In letzter Zeit passiert mir das häufiger mit den aufeinander abgestimmten Farben. Allerdings sind die Schuhe und die lange, olivgrüne Fellweste auch wie füreinander gemacht. Der breite Taillen Gürtel in Military Grün liegt schon ewig bei mir im Schrank. Jetzt hat er seinen Auftritt :D. 

Fakefurweste mit breitem Gürtel tragen
Obwohl mir die Layering Variante unten, ohne Gürtel, auch gut gefällt. Mit dem breiten Taillengürtel bekommt der Look für meinen Geschmack mehr Struktur und eine bessere Silhouette. Ich finde das Styling geht mit und ohne breiten Gürtel prima. 

Layering mit langer Fakefur Weste

Look in Khaki, Beige und Schwarz

Zeribo Lace-Up Stiefeletten als Hingucker

Weil die Fellweste für sich genommen schon so ein Hingucker ist, habe ich in der Basis gar nicht viel Chichi gemacht. Die schwarze Lederleggings passt zu allem und das olivgrüne, längere Oberteil verdeckt das Hüftgold und ist lang genug, dass ich den Look, zur Not, auch ohne Weste tragen kann. Zum Beispiel wenn ich irgendwo bin, wo es sehr warm ist :).

Military Farben miteinander kombinieren
Lace-Up Stiefeletten in Khaki, braun und Schwarz
Die Lace-Up Stiefeletten von Zeribo habe ich schon länger und kombiniere sie echt gern. Außerdem sind sie, man glaubt es kaum, ziemlich bequem. Liegt wahrscheinlich daran, dass sie so eng am Fuß geschnürt sind und einfach gut sitzen.

Clutch mit Patches kombinieren
Layering mit Fellweste und Kunstlederhose
Die Clutch mit den Patches habt Ihr in der Edelfabrik mittlerweile schon häufiger gesehen. Ich bin immer wieder selbst ganz überrascht, wozu ich die alles kombinieren kann. Das hätte ich, als ich sie gekauft habe überhaupt nicht gedacht. Die gedeckten Farben in den Patches finden sich in allen möglichen Varianten in meinem Kleiderschrank - sehr geil :). Sowas freut mich immer mega.

Webpelzweste, lange Fellweste, Layering mit Weste
Die Fellweste hat mir übrigens so gut gefallen, dass ich sie mir auch noch in schwarz mit dunkelblauem Webpelz gekauft habe. Die werde ich Euch ganz sicher demnächst zeigen.

Info: Fellweste & Clutch via TK Maxx: / Lederleggings: H&M / Oberteil: Zara / Lace-Up Stiefeletten: Zeribo

Mögt Ihr solch außergewöhnlichen Teile wie die Weste oder ist Euch die zu krass?
GLG Chrissie

Kommentare

  1. Ich finde dein Outfit wie immer absolut genial und perfekt kombiniert! Die Weste schaut besonders kuschelig aus und die Stiefeletten ist absolut top!
    Liebste Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Superschöner Look! Die Weste ist sehr toll! xx

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe, liebe, liebe diese Schuhe! Wenn's die in niedriger auch gäbe, die würd' ich mir wünschen.

    AntwortenLöschen
  4. Das Outfit ist toll und die Fake Fur-Weste ist der Knaller! Was für ein Label ist das denn? Die hätte ich ja auch wahnsinnig gerne ...

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen