Dieses Serum wirkt wie ein Schlangenbiss - Anti Aging mit EYVA

Eyva, Kosmetik, Anti Aging, Lip Spa, Wimpernserum, neue Marke
Anzeige / Dieses Anti Aging Serum wirkt wie ein Schlangenbiss - Als ich das las, war ich maximal neugierig. Es geht um ein Serum von EYVA, einer noch relativ neue Kosmetikmarke mit Sitz in den Niederlanden. EYVA arbeitet mit extrem spannenden Wirkstoffen und beschreibt sich selbst als "wissenschaftlich geprägt".  

Edelweiß-Extrakte vom Himalaya, Schneealgen-Essenzen aus den schweizer Gletschern, edle Komponenten des persischen Seidenbaums, Riesenalgen-Substanzen aus dem Pazifik – das sind nur einige Inhaltsstoffe der insgesamt drei Pflege Serien von EYVA. Feuchtigkeitspflege, Anti-Aging und Special Care…

Eyva Effect Lift Serum, Review, SchlangengiftSyn Ake hemmt Muskelkontraktionen
Zurück zum Schlangengift. In der Anti Aging Serie von EYVA gibt es, unter anderem, das EYVA Effect Lift Serum. Die Inhaltsstoffe dieses Serums haben es tatsächlich in sich. EYVA verspricht einen sichtbaren Soforteffekt. Das Serum soll wie Botox wirken nur ohne Nebeneffekt und vor allem ist es nicht minimalinvasiv. Das liegt in erster Linie an "Syn Ake" ein Wirkstoff der dem Gift der Tempelviper nachempfunden ist. 

Achtung es wird theoretisch, aber ich finde das so spannend, dass ich Euch ein bisschen damit zutexte :D. Syn Ake basiert auf einem syntetisch produzierten Tripeptid, das sich an dem Peptid Waglerin 1 orientiert. Hä? Also, dieses Waglerin 1 kommt im Gift der Tempelviper vor. Da ist sie die Schlange :), aber warum ist das spannend für's Anti Aging? 

Eyva Effect Lift Serum, Review, Botox zum Cremen
Die kleine, schlaue Tempelviper ist ein ziemlich gewiefte Jägerin. Beißt sie ihre Beute, sorgt das Waglerin 1 in ihrem Gift für eine neuromuskuläre Hemmung. Die Nervenimpulse und Musklen der armen Beute werden gelähmt. 

"Nerven"… "gelähmt"… kommt Euch das bekannt vor? Jepp, wie Botulinumtoxin, gell. Im Effect Lift Serum von EYVA ist aber nicht das heftige Waglerin 1 enthalten (ein Glück) sondern Syn Ake, dessen Wirkung natürlich deutlich abgeschwächt ist. Syn Ake soll aber trotzdem für einen optischen Soforteffekt sorgen, der kleine Fältchen aufpolstert und die Haut sichtbar glättet, weil Muskel-Kontraktionen eingedämmt werden.

Eyva Effect Lift Serum, Review, Creme mit Schlangengift

Wirkt das EYVA Effect Lift Serum

Ganz schön viel Input für ein Anti Aging Serum, funktioniert das denn auch? Ja. Wobei ich sagen muss, dass sich das Serum für die ersten zwei, drei Sekunden sehr merkwürdig anfühlt auf meiner Haut. Das Serum hat eine gelblich, milchige, eher dickflüssige Textur. Ich benötige nur ganz wenig Produkt. 

Sobald ich das Serum auf die Haut bringe, klebt es einen kurzen Moment deutlich, ist kurz danach aber komplett weg. Es ist als ob nichts gewesen wäre. Ein Effekt allerdings ist tatsächlich unmittelbar zu sehen. Knitter- und kleine Mimikfalten am Morgen sind weg. Die Haut wirkt insgesamt ebenmäßiger. 

Neben dem Wirkstoff Syn Ake sind im EYVA Effect Lift Serum noch 12 pflanzliche Öle, Mikroalgen, grüner Tee und Kaviar enthalten. Meine Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und wirkt wesentlich gleichmäßiger. Dieser Effekt hat allerdings auch seinen Preis. Info: EYVA Effect Lift Serum Extreme Anti-Wrinkle Lift Complex / 15 ml, 99,99 Euro UVP

Eyva Hydra Mousse, Review

Im Team: EYVA Serum plus Hydra Mousse

Neben dem EYVA Effect Lift Serum habe ich auch das Eyva Hydra Mousse getestet. Ich habe für mich entdeckt, dass ich besonders gut klarkomme, wenn ich das Serum zusammen mit dem Mousse verwende. Meine Routine, wenn ein EYVA-Tag ist, sieht im Moment so aus, dass ich, im Anschluss an die Gesichtsreinigung, beide Produkte verwende. Ich benutze das Serum auf der Stirn, an den Augen und um den Mund herum. 

Im Anschluss trage ich auf dem ganzen Gesicht das EYVA Hydra Mousse auf. Hier findet sich ein Wirkstoffkomplex aus Wassermelone, Apfelstärke, Linsen und Rotalgen-Substanzen. Die Textur ist ganz leicht und zieht superschnell ein. Dieser Mix aus EYVA Effect Lift Serum und Hydra Mousse ist die perfekte Basis für mein Tages Make-Up. Die Haut ist für den ganzen Tag gepflegt. Info: EYVA Hydra Mousse /Intensive Hydrating Skin Care / 50 ml, 59,99 Euro UVP

Eyva Lip Spa, Lippenbase, Review

EYVA Lip Spa - Die Lippenbase mit Pflegekomponente

Ebenfalls ein wirksames Produkt ist der EYVA Lip Spa Balm. Ein nährender Pflegebalm mit Anti-Verlauf-Schutz für Lippenstifte. Die enthaltenen Wirkstoffe sind reichhaltige Öle, Sheabutter. Bienenwirkstoffe, Gelee Royal, Honig, Propolis und ein Extrakt aus indischen Enzianblättern. Das ganze wirkt entsprechend antibakteriell und reizlindernd (eventuell ein spannender Aspekt für Herpesgeplagte). Lippenfältchen sollen so langfristig geglättet werden. Ich trage das eyva Lip Spa vor meinem Lippenstift einfach mit den Fingern auf. 

Der Balm ist unsichtbar und legt sich, wie ein kaum spürbarer Schutzfilm, auf die Lippen. In Kombination mit matten Lipglossen mag ich den Balm besonders gern, weil er ein zu starkes Austrockenen meiner Lippen verhindert, aber den Lippenstift im Finish nicht verändert, so wie es passiert, wenn ich einen normalen Pflegestift als Base verwende. Info: EYVA Lip Spa, Nourishing Lip Balm / 4,5 g, 19,99  Euro, UVP

Eyva Grow Lash, Wimpernserum, Review

EYVA Grow Lash - Wimpernserum

Hierzu kann ich Euch noch nicht viel sagen. Die Pflegekur für schöne Wimpern verspricht mehr Länge. Kraft und Volumen. Ohne gesundheitsschädigende Prostaglandine und 100% nanofrei. Vier Hightechwirkstoffe, Peptide und Rotklee-Extrakt sollen bis in die zelluläre Ebene eindringen und dort die Stammzellen aktivieren. 

Pflanzenextrakte und Zink sollen das Haarwachstum stimmulieren und die Wimpern vo dem Abbrechen schützen.. Ein sichtbares Ergebnis wird bereits nach zwei Wochen versprochen. Die maximale Wirkung zeigt sich nach acht Wochen. Info: EYVA Grow Lash Serum / Eyelash Activating Serum /5 ml, 79,99 Euro UVP  

Um hierzu belastbare Aussagen treffen zu können, muss ich noch ein bisschen testen. Deswegen kann ich Euch noch keine Empfehlung geben.

Wenn Ihr die neue Marke EYVA spannend findet, kann ich Euch die Website ans Herz legen. Die Art wie sich die Marke präsentiert ist für meinen Geschmack sehr gelungen. Es macht richtig Spaß sich zu informieren. Für alle Inci-Fans sein noch gesagt, dass die Website auch hier einen guten Überblick bietet. 

Noch zwei Worte zum Packaging. Wie bei einer Pflegeserie in dieser Preisklasse zu erwarten sind die Verpackungen sehr hochwertig und fuktional designt. Gut dosierbare Pumpspender und klassische Tiegel mit Doppelwand.

Habt Ihr schon mal was von Syn Ake und EYVA gehört und findet Ihr das mit dem Schlangengift auch so spannend?

GLG Chrissie

Kommentare

  1. Ich finde das sehr spannend mit dem Schlangengift und würde das auch gerne ausprobieren. Ich steh ja auf sowas, auch auf Schneckenschleimcreme und die ganzen asiatischen "Zaubermittelchen".

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schneckenschleim hatte ich noch nie :D :D. Da der Inhaltsstoff aber synthetisch hergestellt wird, finde ich es nicht ganz so gruselig :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  2. Ich kenne diese Marke noch nicht. Aber ich bin durch meine Beauty Bloggerei sowieso immer neugierig auf Neuerungen. Hört sich auf jeden Fall interessant an! Da ich tatsächlich oft Lippenherpes habe (keine Ahnung warum, außer mir hat das kein Mensch in der Familie), finde ich die Lippen Base besonders spannend.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Webauftritt und die Hintergrundinfos zur Marke auch gut gemacht - vorher kannte ich sie auch nicht :)

      GLG Chrissie

      Löschen
  3. Schon davon gehört aber Schlangengift klingt natürlich im ersten Moment total gruselig. Ich denke das würde mich durchaus Überwindung kosten. Wenn es tatsächlich was bringt würde ich das aber sicherlich schnell hinter mich bringen. In meinem Alter sieht man vor allem an den Augen die ersten Fältchen...

    Kommt in etwa mit meiner Haarpflegeroutine hin, nur das ich anderes Shampoo/ Spülung verwende. (abwechselnd derzeit GUHL und NIVEA Volumenpflege)

    Das einzigste was ich anders mache: Ich wasche Reverse. Also erst die Haarspülung und dann das Shampoo. Seitdem sind meine Haare nicht mehr so platsch nach ein paar Stunden unterwegs. :)

    Beste Grüße 💙 BeAngel
    Beautylicious-Living.de Beautyblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück ist es dem Gift ja nur nachempfunden, sonst würde es mich auch befremden :D

      GLG Chrissie

      Löschen
  4. I don't know these products but they seem very interesting!

    THE PINK ELEPHANT SHOE // INSTAGRAM //

    AntwortenLöschen
  5. Huch, Schlange klang ja schon erstmal fies in meinen Ohren. Aber wenn's ein wenig entknittert, dann ist das ein schöner Effekt.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Idee dahinter so genial. Das man bei der Natur mal genauer hinschaut und sich dann daraus solche Produkte entwickeln.

      GLG Chrissie

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Klick auch mal hier vorbei :)